VAN RYSEL RCR SRAM RED

REF: 8812536

VAN RYSEL RCR PRO REPLICA DECATHLON AG2R A LA MONDIALE

2024

Du hältst das Supportmerkblatt zu deinem RCR PRO REPLICA DECATHLON AG2R A LA MONDIALE in den Händen.

Dieses Fahrrad ist zum Siegen gemacht. Du bist eine richtige Rennmaschine und nur der Sieg zählt für dich? Dann ist das RCR für dich gemacht.

Hier findest du unsere besten Tipps zur richtigen Nutzung, Wartung und Reparatur deines RCR PRO REPLICA: Bedienungsanleitung, Wartung, Reparatur und Ersatzteile.

BEDIENUNGSANLEITUNGEN

Das RCR PRO wird mit losem Lenker im Karton geliefert. Hier erfährst du alles über die Montage:

VAN RYSEL SRAM RED
VAN RYSEL NCR ULTEGRA DI2: ANLEITUNG, REPARATUR

MONTAGE COMBO LENKER

Der Lenker muss nach dem Auspacken mit dem richtigen Drehmoment befestigt werden. Dieses kannst du der Gebrauchsanweisung (s.u.) entnehmen:

1. AUSPACKEN

SATTELHÖHE

Zum Einstellen der Sattelhöhe die Sicherungsschraube vorne an der Sattelstütze des RCR PRO ausfindig machen. Dazu die Abdeckkappe abziehen. Der zugehörige Schlüssel befindet sich in der Zubehörbox zu deinem Fahrrad.

1. AUSPACKEN

HALTERUNG BORDCOMPUTER

Eine Halterung für den Bordcomputer speziell für das RCR liegt bei. Er verfügt über zwei Halter, einen für den Computer und einen für eine Lampe oder Action Cam. Kompatibel mit Garmin, Wahoo und Bryton.

ERSTE INBETRIEBNAHME

Damit du deinen neuen fahrbaren Untersatz optimal genießen kannst, haben wir nachfolgend einige Tipps zur ersten Nutzung deines RCR PRO:

  • Van Rysel E-EDR AF: ANLEITUNG, REPARATUR

    Reifendruck

    Denke vor deiner ersten Tour daran, einen Reifendruck zu wählen, der zu den Wetterbedingungen und deinem Gewicht passt.

  • 2. ERSTE INBETRIEBNAHME

    Einbremsen der Bremsbeläge

    Das Einbremsen der Bremsbeläge ist ein entscheidender Punkt bei der ersten Nutzung eines Fahrrads.

    Für ein optimales Einbremsen empfehlen wir dir 20 bis 30 Mal bei über 25 km/h zu bremsen, ohne das Laufrad vollständig zu blockieren. Zwischen den Bremsvorgängen sollte nicht angehalten werden, um zu verhindern, dass die Bremsbeläge vereisen und an den Scheiben klebenbleiben.

  • 2. ERSTE INBETRIEBNAHME

    Drehmomente

    Beachte genau die vorgegebenen Drehmomente, insbesondere an Vorbau und Lenker (siehe hierzu unsere Bedienungsanleitung), da es bei unsachgemäßem Anziehen zu Stürzen kommen kann.

    Es empfiehlt sich, einen Bund Innensechskantschlüssel zum Finden der passenden Position auf dem Fahrrad dabeizuhaben.

In einem Video erklären wir dir, wie du einen Magneten für deinen Trittfrequenzsensor anbringst. 

MAGNETMONTAGE FÜR SENSOR

AUSTAUSCH VON SPACERN AN DEINEM RCR

EINSTELLEN DER POSITION AUF DEM RCR PRO REPLICA

Steuerung

Die Sitzposition kann mithilfe der "Spacer" unterhalb des Vorbaus eingestellt werden. Allerdings können sie nicht oberhalb des Vorbaus platziert werden, so dass stattdessen der Gabelschaft zugeschnitten werden muss.

VAN RYSEL RCR SRAM FORCE POWER 12S: ANLEITUNG, REPARATUR

SATTELSTÜTZE

Die Sattelstütze ist speziell für das RCR PRO konzipiert und kann nicht mit anderen Fahrrädern kombiniert werden.

Bei der Montage unbedingt auf das korrekte Drehmoment (6 nm) achten!

Im Fall eines Problems empfehlen wir, dich an den nächsten DECATHLON Händler zu wenden.

ELEKTRISCHES GETRIEBE EINSETZEN

VAN RYSEL NCR ULTEGRA DI2
Van Rysel NCR CF Tiagra: ANLEITUNG, REPARATUR

SCHALTEN

Das Schalten der Gänge funktioniert bei einem elektrischen Umwerfer anders als bei einem mechanischen.

Auf den Link unten klicken, um mehr zu erfahren:

Umrüsten des NCR auf Tubeless

BATTERIELADER

Zum Wechseln der Gänge, benötigen Umwerfer/Schaltwerk und Schalthebel eine Batterie. Schaltwerk und Umwerfer verfügen jeweils über eine Batterie, die mithilfe der Ladestation (inklusive) aufgeladen werden kann.

Umrüsten des NCR auf Tubeless

APP

Shimano bietet eine App mit weiteren Informationen zur Gangschaltung DI2.

Du kannst damit Umwerfer und Schaltwerk einstellen, den Akkustand prüfen und auf diverse weitere Funktionen zugreifen.

PFLEGE & WARTUNG

Die Wartung ist entscheidend, damit du lange Freude an deinem Fahrrad hast. Sie beginnt mit der regelmäßigen Reinigung von Rahmen und Antrieb.

  • Van Rysel E-EDR AF: ANLEITUNG, REPARATUR

    Schritt 1

    Bringe ein entfettendes Produkt auf deine Antriebsgruppe auf. Decke deine Bremsscheiben mit einem Tuch ab, damit sie vor dem Entfetter geschützt sind.

  • 4. WARTUNG

    Schritt 2

    Säubere deine Antriebsgruppe mithilfe einer Bürste. Bringe ein geeignetes Reinigungsmittel auf deinem Rahmen auf.

  • 4. WARTUNG

    Schritt 3

    Trocknen meines Fahrrads und Schmieren der Antriebsgruppe.

Die unverzichtbaren Werkzeuge in der heimischen Werkstatt

Zur fachgerechten Wartung des RCR sollte geeignetes Werkzeug vorhanden sein.

Die unverzichtbaren Werkzeuge in der heimischen Werkstatt
Die Wahl des richtigen Reifentyps für dein RCR

Der Reifen ist das einzige Bauteil mit Kontakt zum Boden, weshalb das Risiko eines Haftungsverlusts möglichst minimal gehalten werden sollte. Hierzu ist es entscheidend, den passenden Reifentyp wählen zu können und den Druck an die getroffene Wahl anzupassen.

Beachte, dass das RCR über Tubeless Ready-Laufräder verfügt.

Die Wahl des richtigen Reifendrucks für dein E-EDR
Einstellen und Festziehen der Sattelstütze

Für eine optimale Einstellung muss die Sattelstütze richtig festgezogen werden. Sonst kann es passieren, dass sie beim Fahren verrutscht.
Ist die Sattelstütze dagegen zu fest angezogen, kann das Fahrrad beschädigt werden.


Am besten eignet sich ein Drehmomentschlüssel zum Befestigen der Sattelstütze. Das empfohlene Drehmoment ist 6 Nm.


Achtung: Der auf der Sattelstütze angegebene Höchstwert darf nicht überschritten werden!

Diese Sattelstütze ist ausschließlich für das RCR vorgesehen.

WIE ZIEHST DU DIE SATTELSTÜTZE RICHTIG FEST?
Wechsel der Fahrradkette

Die Kette ist eine entscheidende Antriebskomponente deines Fahrrads. Du kannst anhand mehrerer Anzeichen erkennen, dass der Zeitpunkt zum Wechseln der Kette gekommen ist:
- Die Kette springt
- Die Kette ist über 5.000 km gefahren worden
- Die Schaltvorgänge sind schwergängig

Nähere Informationen hierzu erhältst du in unserem Artikel:

Wechsel der Bremsbeläge

Mehrere Anzeichen können darauf hindeuten, dass die Bremsbeläge gewechselt werden sollten:

- Die Bremsen reagieren nicht mehr so gut wie beim Kauf deines RCR, es fehlt an Biss
- Du hörst auffällige Geräusche bei starkem Bremsen
- Die Dicke der Bremsbeläge beträgt weniger als 0,5 mm

In diesem Artikel lernst du die richtige Vorgehensweise zum Wechseln deiner Bremsbeläge kennen:

WANN SOLLTEN DIE BREMSBELÄGE AUSGETAUSCHT WERDEN?
Wechsel der Bremsscheiben

Obwohl Scheibenbremsen auf ein Abnutzen der Bremsbeläge und nicht der Scheiben ausgelegt sind, nutzen sich auch letztere immer aufgrund der Beanspruchung ab.

Das Fahren mit zu stark abgenutzten Bremsscheiben kann gefährlich sein, da diese bei einer abrupten bzw. intensiven Bremsung brechen können.

Der maximale Abnutzungswert der Bremsscheibendicke entspricht ca. 10 % seiner Ausgangsdicke. Wenn dieser Wert erreicht wird, empfehlen wir dir dringend einen Austausch der Bremsscheiben.

WANN SOLLTEN DIE BREMSSCHEIBEN AUSGETAUSCHT WERDEN?
Fetten der Lager deines Fahrrads

Damit der Rahmen möglichst lange hält, sollten die Lager und alle einer Reibung ausgesetzten Stellen des RCR regelmäßig geschmiert werden. Dabei ist besonders auf folgende Teile zu achten:

- Tretlager
- Gabelschaft
- Lager der Laufräder
- Sattelstütze

Van Rysel E-EDR AF: ANLEITUNG, REPARATUR
Cockpit des RCR pflegen

Die Züge und Hüllen verlaufen im Innern von Lenker, Vorbau und Rahmen. Bei ihrem Austausch bei Beschädigung müssen sie unbedingt genau so wieder verlegt werden. Außerdem kannst du Spacer entfernen oder hinzufügen, "um das Cockpit höher oder tiefer zu stellen. Dazu zunächst die Klemmschraube oben an der Gabel und dann die seitliche Schraube des Vorbaus lösen. Nun die gesamte Baugruppe Vorbau/Lenker herausziehen, um Spacer hinzuzufügen oder zu entfernen.

VAN RYSEL NCR ULTEGRA DI2: ANLEITUNG, REPARATUR

BEI PROBLEMEN

  • Van Rysel E-EDR AF: ANLEITUNG, REPARATUR

    Wartung / Waschen des Fahrrads

    Um die Lebensdauer aller Komponenten deines Fahrrads bzw. seiner Antriebsgruppe zu erhöhen, ist ein regelmäßiges Säubern der entsprechenden Teile erforderlich.

    In den vorangehenden Abschnitten erfährst du, wie du vorgehst.

  • 3. FAQ

    Abnutzung von Komponenten

    Die Verbrauchsmaterialien an deinem Fahrrad besitzen eine bestimmte Nutzungsdauer. Wenn du dich an diese nicht hältst, beschleunigst du die Abnutzung der anderen Komponenten, was sogar zu einem Brechen von Teilen führen kann:
    - Kette: 5.000 km
    - Kassette: 10.000 km
    - Kontrolliere die Abnutzung der Zähne an den Kettenblättern und Schaltröllchen.

  • 3. FAQ

    Drehmomente

    Zur Vermeidung einer Überbeanspruchung der verschiedenen Komponenten deines RCR solltest du die unterschiedlichen von uns empfohlenen Drehmomentangaben einhalten.

    Zu hohe Drehmomente können ein Brechen von Komponenten oder Stürze verursachen.

Austausch der Pedale

Die Pedale sind defekt?

Vorsicht: Beachte, dass das Gewinde beim linken Pedal verkehrtherum verläuft, d.h. das Pedal wird gegen den Uhrzeigersinn festgeschraubt. Das rechte Pedal besitzt hingegen ein normales Gewinde.

Nutze ein geeignetes Werkzeug zum Abziehen der Pedale, denn das Lösen erfordert Kraft.

Wie wechselst du deinen Reifen? 

Bei einem Platten befolgst du zum Wechseln deines herkömmlichen oder Tubeless-Reifens am besten unser Tutorial:

Wie wechselst du das Lenkerband?

Das Lenkerband verschleißt mit der Zeit. Es sollte gewechselt werden, wenn es abgenutzt ist.

Siehe dazu unser Tutorial:

Dein Fahrrad lässt sich nicht mehr so gut bremsen

Wenn du bemerkst, dass deine Bremsen an Leistung einbüßen, gibt es mehrere Lösungen:

- Reinige deine Bremsscheibe mit einem fettlösenden Pflegeprodukt.

- Prüfe den Abnutzungsgrad deiner Bremsbeläge.

- Bremszug auf korrekte Spannung prüfen.

Wenn deine Bremsbeläge abgenutzt sind , musst du sie austauschen. Dabei kannst du das nachfolgende Tutorial befolgen.

Deine Scheibenbremse gibt Geräusche von sich

Wenn deine Scheibenbremsen laut sind:

- Überprüfe, ob das Laufrad mittig sitzt. Dazu löst du dein Laufrad und ziehst es anschließend wieder fest.

- Prüfe die richtige Einstellung deines Bremssattels.

- Prüfe den Abnutzungsgrad deiner Bremsbeläge.

- Prüfe die Spannung deiner Bremszüge.

MEINE SCHEIBENBREMSE GIBT GERÄUSCHE VON SICH
Dein Schaltwerk/Umwerfer schaltet nicht mehr

Wenn dein Schaltwerk/Umwerfer beim Schalten nicht mehr reagiert, kann hierfür der Grund sein, dass du die entsprechenden Züge bzw. Zughülsen austauschen musst.

Befolge hierzu unser Tutorial:

Die Gänge springen

Wenn die Gänge springen, solltest du folgende Punkte prüfen:

- Abnutzungsgrad deiner Antriebsgruppe.

- Spannung der Züge.

Falls das Problem nicht auf diese Punkte zurückzuführen ist, musst du deinen Schaltwerk bzw. deinen Umwerfer einstellen.

Das Schaltauge des Fahrrads ist verbogen oder gebrochen

Wenn deine Schaltung nicht mehr normal funktioniert und dein Schaltauge verbogen ist

dann kannst du sie mithilfe des nachfolgenden Tutorials austauschen.

AUSTAUSCH DES SCHALTAUGES

Wie wechselst du die Kette?

Nachfolgend findest du die richtige Vorgehensweise, um deine Fahrradkette zu wechseln.

Wie wechselst du die Kassette deines Fahrrads?

Du kannst schnell herausfinden, ob deine Kassette abgenutzt ist, indem du ihre Zähne kontrollierst. Wenn die Kette springt oder die Kassette über 10.000 km gefahren wurde, ist es an der Zeit, sie auszutauschen:

In unserem Tutorial erfährst du, wie du vorgehst:

Wie wechselst du deine Kettenblätter?

Deine Kettenblätter sind abgenutzt? Du möchtest deine Übersetzung ändern?

In unserem Tutorial erfährst du, wie du vorgehst.

Dein Schaltwerk wechseln

Schau dir das folgende Video an, wenn du dein Schaltwerk austauschen möchtest:

Wie wechselst du den Steuersatz?

AUSTAUSCH DES STEUERSATZES AM RCR

VAN RYSEL EDR CF DB SHIMANO 105 (2021)

EIGENSCHAFTEN

RAHMEN VAN RYSEL RCR CF:

1 Farben: BLACK
2XS/XS/S/M/L/XL

VAN RYSEL RCR: ANLEITUNG, REPARATUR
Van Rysel E-EDR AF: ANLEITUNG, REPARATUR

AUF UNS IST VERLASS

VAN RYSEL gibt eine Garantie von 5 Jahren auf den Rahmen deines RCR SRAM RED AXS.

Bei allen anderen Komponenten beträgt die Garantiedauer 2 Jahre.