WIE WASCHE ICH EINE DAUNENJACKE? 

Wir wissen, dass es stressig sein kann, eine Skijacke in die Waschmaschine zu stecken. Aber keine Sorge! Du kannst sie reinigen, ohne die Daunenfüllung zu beschädigen. Achte jedoch darauf, sie nicht zu oft zu waschen, da sie sonst doch Schaden nehmen kann.

Wie wasche ich eine Daunenjacke?

Bevor du die Piste eroberst, möchten wir dir zeigen, wie du deine Daunenjacke richtig pflegst, da sie speziell gereinigt werden muss.

Um die technischen Eigenschaften deiner Jacke zu erhalten, empfehlen wir dir daher, dich genau an diese Hinweise zum Waschen und Trocknen zu halten.

Daunenjacken gehören zur unverzichtbaren Standardausstattung auf der Piste, sind aber oft die am schwierigsten zu pflegenden Kleidungsstücke.
Wenn sie richtig gewaschen werden, werden nicht nur Flecken und Gerüche entfernt, sondern auch die isolierenden Eigenschaften der Füllung aufgefrischt.
Wir wissen, dass es stressig sein kann, eine Skijacke in die Waschmaschine zu stecken. Aber keine Sorge!

Du kannst sie mit speziellen Waschmitteln reinigen, die die Federfüllung nicht beschädigen. Achte jedoch darauf, sie nicht zu oft zu waschen, da sie sonst doch Schaden nehmen kann.

Halte dich einfach an diese einfachen Schritte, damit deine Daunenjacke nach der Piste in ausgezeichnetem Zustand bleibt.

1. ENTFERNE GROßE FLECKEN AUF DEINER JACKE VON HAND 

Entferne große und hartnäckige Flecken mit einem speziellen Daunenreiniger und lasse das Mittel etwa 15 Minuten einweichen.

Wie wasche ich eine Daunenjacke?

2. ZIEHE DEINE DAUNENJACKE AUF LINKS, BEVOR DU SIE IN DIE MASCHINE GIBST 

Schließe die Reißverschlüsse und Taschen. Wenn der Reißverschluss geschlossen ist, ziehe die Jacke auf links. So verhinderst du, dass die äußere Schicht in der Waschmaschine zerrissen wird.

Wie wasche ich eine Daunenjacke?

3. EINE DAUNENJACKE IN DER MASCHINE WASCHEN 

Gib deine Jacke in die Waschmaschine und stelle sie auf ein Schonprogramm. 

Eine Daunenjacke in der Waschmaschine waschen

ANDERE WASCHTECHNIKEN 
EINE DAUNENJACKE IM WÄSCHETROCKNER TROCKNEN 

Stelle deinen Trockner auf die niedrigste Temperatur ein und gib deine Daunenjacke sowie zwei saubere Trockenbälle oder Tennisbälle in die Trommel. Durch die Bewegung der Bälle in der Trommel plustern sich die Federn auf und es wird verhindert, dass sie aneinander kleben und ihre isolierende Wirkung verlieren.

Es wird einige Stunden dauern, bis deine Jacke vollständig getrocknet ist. Dabei ist es gut, den Trocknungszyklus des Wäschetrockners alle halbe Stunde zu unterbrechen, um die Jacke aufzuschütteln und sicherzustellen, dass die Federn nicht verklumpen.

Skijacke Wedze

4. DEINE DAUNENJACKE AN DER FRISCHEN LUFT TROCKNEN 

Du kannst deine Daunenjacke auf einem Wäscheständer an der Luft trocknen, doch in einem Wäschetrockner wird sie am besten getrocknet.

Wie wasche ich eine Daunenjacke?

ANDERE WASCHTECHNIKEN 
DEINE DAUNENJACKE IN DER REINIGUNG WASCHEN LASSEN 

Solltest du weiterhin befürchten, deine Daunenjacke durch das Waschen zu beschädigen, empfehlen wir dir, in eine Reinigung zu gehen, die das problemlos für dich erledigen kann. 

Skijacke Wedze

WEITERE TIPPS: 

WIE KANN MAN EINE DAUNENJACKE NACH DEM WASCHEN WIEDER AUFBAUSCHEN? 

Wenn du deine Daunenjacke aus der Maschine nimmst, wird sie bestimmt ganz "platt" sein. Wir empfehlen dir, sie liegend zu trocknen, damit sich nicht alle Federn am unteren Ende der Daunenjacke ansammeln.

Und ein Tipp unter Freunden: Trockne deine Jacke nie auf einer Heizung 1) Wenn du deine Daunenjacke jede Woche trägst, solltest du versuchen, sie mindestens alle zwei Monate zu waschen. Trägst du sie nur in der Skisaison, sollten zwei Mal pro Jahr ausreichen.

2) Wasche deine Lieblingsjacke nicht mit irgendeinem alten Waschmittel in der Maschine. Normale Waschmittel können den Federn ihr natürliches Fett entziehen, was sie dünn und brüchig werden lässt (doch wir möchten, dass sie kräftig und flauschig bleiben, damit sie dich warm halten!)

3) Bügele deine Daunenjacke auf gar keinen Fall. (dadurch verklebt sie!)

4) Bewahre deine Jacke (und übrigens alles mit Daunenfüllung) immer an einem kühlen, trockenen Ort auf und hänge sie nach Möglichkeit auf, anstatt sie zusammengedrückt oder gefaltet in einer Tasche aufzubewahren.

Skijacke Wedze Herren

Entdecke unsere Ski- und Daunenjacken

Nun weißt du, wie du deine Skijacke bzw. Daunenjacke reinigen solltest. Was hältst du davon, unsere Daunenjacken für Herren und Damen einmal auf die Probe zu stellen?

Entdecke unsere weiteren Tipps