Personal Coach

PERSONAL COACH – UHR UND SENSOR

Ref:  8247658 und 8247319

ERSTE INBETRIEBNAHME

MIT WELCHEN SCHLÄGERN IST DER PERSONAL COACH-SENSOR KOMPATIBEL?

Der Personal Coach-Sensor ist mit allen Schlägern für Erwachsene auf dem Markt kompatibel, die ein Schlägerherz haben. Er lässt sich somit nicht mit einem Holzschläger verwenden.

Daten, die mit einem an einem Kinderschläger befestigten Sensor mit einer Länge von weniger als 25 Zoll aufgezeichnet werden, sind nicht zuverlässig. Daher raten wir von der Verwendung des Sensors mit Kinderschlägern ab.

WIE ÜBERPRÜFE ICH, OB MEIN SENSOR RICHTIG AM SCHLÄGER BEFESTIGT IST?

Um eine Verfälschung der Daten zu vermeiden, musst du dich vergewissern, dass der Sensor korrekt sitzt.

Versuche zu diesem Zweck, den Sensor von oben nach unten zu bewegen, ihn zu drehen oder gegen die Rückseite zu drücken, um zu schauen, ob sich der Sensor bewegt.

Ist der Sensor schlecht befestigt, gibt er weniger präzise Daten aus als ein gut befestigter Sensor. Außerdem könnte er sich bei schlechter Befestigung vom Schläger lösen und kaputt gehen.

WIE ÜBERPRÜFE ICH DEN BATTERIESTAND MEINES PERSONAL COACH-SENSORS?

Wenn du deinen Sensor einschaltest, zeigt die Anzahl der aufleuchtenden Dioden den Batteriestand an.

 

1 blinkende Diode: < 10 %

1 leuchtende Diode: 10–32 %

2 leuchtende Dioden: 33–65 %

3 leuchtende Dioden: 66–100 %  

WIE WIRD DER PERSONAL COACH-SENSOR AM SCHLÄGER BEFESTIGT?

Der Personal Coach-Sensor ist mit allen Tennisschlägern für Erwachsene kompatibel, die ein Schlägerherz haben.

Das Sensorgehäuse ist mit 4 Ösen ausgestattet: 2 blaue und 2 gelbe. Es gibt 2 Klettbänder pro Farbe.

 

1. Führe das längere Klettband durch die oberen Ösen des Sensorgehäuses und das kürzere durch die unteren Ösen hindurch.

2. Positioniere den Sensor im Schlägerherz und befestige die Klettbänder um den Schlägerrahmen.

Achte darauf, die Klettbänder gut festzuziehen, um Vibrationen zu vermeiden.

WAS MUSS ICH TUN, WENN DER SENSOR MEINE UHR NICHT ERKENNT?

Wenn der Sensor deine Uhr nicht erkennt, musst du prüfen, ob die Dioden des Sensors blinken.

 

- Wenn die Dioden nicht blinken, ist die Batterie deines Sensors leer oder er funktioniert nicht mehr.

- Blinkt nur eine Diode, ist die Verbindung des ANT+-Modus, über den der Sensor mit der Uhr kommuniziert, unterbrochen.

In diesem Fall musst du den Sensor aus- und wieder einschalten und den Kopplungsvorgang des Sensors mit deiner Uhr wiederholen.

- Blinken zwei Dioden und hat deine Uhr den Sensor nicht erkannt, so hat sie einen anderen Sensor in der Nähe erkannt.

Du musst dich in diesem Fall mindestens 30 Meter von anderen, eventuell eingeschalteten Sensoren entfernen.

HAST DU EINE ANDERE FRAGE?

KANN DER SENSOR EINEN AUFSCHLAG VON EINEM SMASH ODER VOLLEY UNTERSCHEIDEN?

Derzeit kann der Sensor noch nicht zwischen Aufschlag, Smash oder Volley unterscheiden.

Da der Bewegungsablauf nahezu derselbe ist, erkennt der Sensor all diese Schlagarten als Aufschlag.

HAT DIE BESAITUNG EINEN EINFLUSS AUF DIE MESSUNG MEINER AUFSCHLAGGESCHWINDIGKEIT?

Nein, die Art und Spannung der Besaitung haben keinen Einfluss auf die Messung der Aufschlaggeschwindigkeit.

WIE PRÄZISE IST DER PERSONAL COACH-SENSOR?

Der Sensor erkennt die Schläge mit folgender Genauigkeit:

 

- 85 % der Aufschläge werden mit einer Toleranz von +/-15 km/h korrekt erfasst.

Die restlichen 15 % weisen eine höhere Fehlerquote auf.

Als Referenz wurde ein VICON-Kamerasystem verwendet.

- 90 % der Vorhand-/Rückhand-/Aufschläge werden hinsichtlich der Zentrierung korrekt angezeigt

- 99,5 % der Vorhand-/Rückhand-/Aufschläge werden hinsichtlich der Schlagart korrekt erkannt.

WIE KANN ICH NEUE KLETTBÄNDER BESTELLEN?

Neue Klettbänder erhältst du, indem du Kontakt mit unserem Kundenservice aufnimmst.

Rubrik "Supportanfrage" unten. Vorbehaltlich der Verfügbarkeit in unseren Lagerbeständen.

WIE VIELE TRAININGSEINHEITEN KANN ICH IM STATISTIKMODUS ERFASSEN?

Die Uhr zeichnet 5 Einheiten (Training oder Spiel) auf, die älteste wird gelöscht, sobald du eine neue erstellst.

KANN ICH EINE AUFGENOMMENE EINHEIT AUS DEM STATISTIKMODUS LÖSCHEN?

Es ist nicht möglich, eine Einheit zu löschen. Aber natürlich wird die Einheit nach 5 aufgezeichneten Einheiten gelöscht.

Die jüngste Einheit ersetzt die älteste.

ZEICHNET MEIN SENSOR EINEN SCHLAG AUF, WENN ICH DEN BALL ZWISCHEN ZWEI BALLWECHSELN ZU MEINEM GEGNER ZURÜCKSCHLAGE?

Der Sensor zeichnet einen Schlag auf, wenn du deinem Partner den Ball zurückspielst.

Du führst also einen Schlag aus, und dieser wird aufgezeichnet.

WAS BEDEUTEN DIE VERSCHIEDENEN PIKTOGRAMME, WELCHE DIE SCHLAGART ANZEIGEN?

Ein gerader Schläger steht für einen Aufschlag.

Ein nach rechts geneigter Schläger stellt einen Vorhandschlag für einen Rechtshänder und einen Rückhandschlag für einen Linkshänder dar.

Ein nach links geneigter Schläger stellt einen Rückhandschlag für einen Rechtshänder und einen Vorhandschlag für einen Linkshänder dar.

KANN ICH MEINE LETZTE EINHEIT ERNEUT AUFRUFEN, WENN ICH SIE VERLASSEN HABE?

Wenn du deine Einheit verlassen hast (also den Untermodus Training, Spiel oder Challenge verlassen hast), kannst du zur Statistik dieser letzten Einheit zurückkehren, indem du in den Modus "Statistik" wechselst. Allerdings wird eine neue Einheit gestartet, sobald du wieder in den Untermodus Training, Spiel oder Challenge wechselst.

GIBT ES BEWEGUNGEN/SCHLÄGE, DIE NICHT VOM PERSONAL COACH-SENSOR AUFGEZEICHNET WERDEN?

Der Personal Coach-Sensor erkennt Bewegungen/Schläge, die mit Druckbällen und drucklosen Bällen ausgeführt werden.

Jedoch werden bestimmte Störbewegungen (Jonglieren, Bälle einsammeln oder den Ball mit dem Schläger prellen) bewusst ignoriert.

 

ACHTUNG: Der Sensor funktioniert nicht mit Bällen aus Schaumstoff.

WAS MUSS ICH TUN, WENN DER SENSOR MEINE UHR NICHT ERKENNT?

Wenn der Sensor deine Uhr nicht erkennt, musst du prüfen, ob die Dioden des Sensors blinken.

 

- Wenn die Dioden nicht blinken, ist die Batterie deines Sensors leer oder er funktioniert nicht mehr.

- Blinkt nur die mittlere Diode, ist die Verbindung des ANT+TM-Modus, über den der Sensor mit der Uhr kommuniziert, unterbrochen.

In diesem Fall musst du den Sensor aus- und wieder einschalten und den Kopplungsvorgang des Sensors mit deiner Uhr wiederholen. 

- Blinken zwei Dioden und hat deine Uhr den Sensor nicht erkannt, so hat sie einen anderen Sensor in der Nähe erkannt.

Du musst dich in diesem Fall mindestens 30 Meter von anderen, eventuell eingeschalteten Sensoren entfernen.

WAS MUSS ICH TUN, UM MEINE PERSONAL COACH-UHR MIT MEINEM PERSONAL COACH-SENSOR ZU VERBINDEN?

Um den Sensor mit deiner Uhr zu koppeln, musst du:

 

- Dich vergewissern, dass du nicht weiter als 1 Meter von deinem Sensor entfernt bist und dass kein anderer Sensor in der Nähe eingeschaltet ist (< 30 m).

Für die Aufzeichnungen danach ist diese Mindestdistanz von 30 Metern nicht mehr erforderlich.

- Sensor einschalten: Du hast nun 5 Min. Zeit, um deinen Sensor mit der Uhr zu koppeln.

- Den gewünschten Modus auswählen:Training, Spiel oder Challenge

- Die Uhr versucht nun, deinen Sensor zu erkennen. Dies kann einige Sekunden dauern.

ZEICHNET MEIN SENSOR EINEN SCHLAG AUF, WENN ICH EINEN BALL EINSAMMLE?

Wenn du einen Ball mithilfe deines Schlägers einsammelst, zeichnet der Sensor keinen Schlag auf.

ZEICHNET MEIN SENSOR EINEN SCHLAG AUF, WENN ICH DAS NETZ ODER DIE BANDE BERÜHRE?

Wenn du das Netz oder die Bande mit deinem Schläger berührst, zeichnet der Sensor keinen Schlag auf.

WIRD MEIN SPIEL DURCH DIE VERWENDUNG DES PERSONAL COACH-SENSORS BEEINFLUSST?

Je nachdem, welches Spielniveau du hast und wie empfindsam du bist, kann der Sensor die Leistung deines Schlägers geringfügig beeinflussen.

VERÄNDERT DER SENSOR DIE BALANCE MEINES SCHLÄGERS? WIE VIEL WIEGT ER?

Im Schlägerherz platziert, verändert der Personal Coach-Sensor die Balance deines Schlägers nur sehr geringfügig (Verlagerung von ca. 0,3 mm). Der Personal Coach-Sensor wiegt 20 Gramm.

IST DER PERSONAL COACH-SENSOR WASSERDICHT?

Der Personal Coach-Sensor ist bis 1 atm wasserdicht, d. h. er ist beständig gegen Wasserspritzer, leichten Regen und Schweiß.

WIE LADE ICH DIE BATTERIE MEINES PERSONAL COACH-SENSORS WIEDER AUF?

Du kannst deinen Personal Coach-Sensor wieder aufladen, indem du ihn mithilfe des mitgelieferten USB-Kabels an einen eingeschalteten Computer anschließt.

Du kannst ihn auch aufladen, indem du ihn über ein Ladegerät (nicht mitgeliefert) an eine Steckdose anschließt.

WAS BEDEUTET DAS BLINKEN DER DIODEN?

Beim Einschalten des Personal Coach-Sensors leuchten die Dioden 5 Sekunden lang auf, um den Ladezustand der Batterie anzuzeigen.

Nach diesen 5 Sekunden blinken 2 Dioden, um anzuzeigen, dass der Sensor mit einer Uhr gekoppelt werden kann.

Du hast nun 5 Minuten Zeit, um deinen Sensor mit einer Uhr zu verbinden. Nach diesen 5 Minuten blinkt nur noch eine Diode, und es ist keine Kopplung mit einer Uhr mehr möglich.

In diesem Fall musst du deinen Sensor erneut aus- und wieder einschalten.

Um deinen Sensor auszuschalten, musst du den Knopf 2 Sekunden lang gedrückt halten.

Anschließend fangen die Dioden nacheinander zu blinken an.

WIE SCHALTE ICH MEINEN PERSONAL COACH-SENSOR EIN/AUS?

Du kannst deinen Personal Coach-Sensor ein-/ausschalten, indem du den Knopf oben am Sensor 2 Sekunden lang gedrückt hältst.

Wenn die Dioden nacheinander zu blinken anfangen, war das Ein-/Ausschalten erfolgreich.

WIE GROSS IST DIE REICHWEITE ZWISCHEN MEINER UHR UND DEM SENSOR?

Die Verbindungsreichweite zwischen der Uhr und dem Sensor ist keine feste Distanz und hängt von den Nutzungsbedingungen ab: Außenplatz, Tennishalle usw.

Die Verbindung funktioniert bis zu einer Distanz von etwa 20 Metern, je nach Infrastruktur.

Bedenke jedoch: Je näher Sensor und Uhr sind, desto besser ist ihre Funktion!

WARUM ZEIGT MEINE UHR MEINE SCHLÄGE NICHT AN?

Überprüfe, ob der Sensor auch wirklich mit der Uhr verbunden ist.

Wenn du weiter als 20 Meter vom Sensor entfernt bist, wurde die Verbindung möglicherweise unterbrochen.

Überprüfe, ob 2 Dioden am Sensor blinken. Blinkt nur eine Diode, musst du den Sensor ausschalten und die Verbindung erneut herstellen.

Du startest in diesem Fall eine neue Einheit (Training oder Spiel).

IST MEINE UHR WASSERDICHT?

Die Uhr ist bis 5 atm wasserdicht, d. h. sie ist beständig gegen Händewaschen, Regen und Duschen.

WELCHEN BATTERIETYP KANN ICH FÜR MEINE TW PERSONAL COACH-UHR VERWENDEN?

Die Uhr funktioniert mit Batterien vom Typ CR 2032.

WIE LANGE HÄLT DIE BATTERIE MEINER TW PERSONAL COACH-UHR?

Die Batterielebensdauer hängt von der Nutzungshäufigkeit ab:

 

- Bei einer Nutzung von 3 Stunden pro Woche liegt die Betriebsdauer der Batterie bei 2 Jahren

- Bei einer Nutzung von 1 Stunde pro Woche hält die Batterie 3 Jahre.

WAS ZEIGT DIE TW PERSONAL COACH-UHR MIT DEM PERSONAL COACH-SENSOR AN?

Nach der Kopplung mit einem Personal Coach-Sensor zeigt die Uhr Folgendes an:

 

- Die Aufschlaggeschwindigkeit

- Die Schlagart: Vorhand, Rückhand, Aufschlag

- Die Qualität der Zentrierung des Balls in der Schlägermitte bei Aufschlag, Vorhand oder Rückhand.

WELCHE VERSCHIEDENEN MODI GIBT ES BEI DER TW PERSONAL COACH-UHR?

Es gibt 4 Modi:

 

- Tennis: Für die Verwendung des Personal Coach-Sensors im Spiel

- Lauf: Für die Verwendung des Sensors und der Uhr im Modus Running

- Statistik: Für die Anzeige der in den Trainings- und Spieleinheiten erfassten Daten.

- Einstellungen: Für die Einstellung der Uhrparameter und deiner Daten.

 

Der Tennis-Modus umfasst 3 Untermodi:

 

- Training: Für die Verwendung des Sensors im Training.

- Spiel: Für die Verwendung des Sensors im Spiel und zum Zählen der Punkte

- Challenge: Ermöglicht die Verwendung von 2 Sensoren gleichzeitig, um mit einem anderen Spieler, der ebenfalls über einen Personal Coach-Sensor verfügt, eine Challenge auszuspielen.

Das Problem lässt sich nicht beheben oder du findest keine Antwort? Dann nimm Kontakt mit unseren Technikern auf.

BEDIENUNGSANLEITUNGEN

Anleitung/Piktogramme

Du benötigst die Bedienungsanleitung für die TW Personal Coach-Uhr? Klicke auf Download.

Anleitung/Piktogramme

Du benötigst die Kurzanleitung für die TW Personal Coach-Uhr? Klicke auf Download.

Anleitung/Piktogramme

Du benötigst die Kurzanleitung für den Personal Coach-Sensor?Klicke auf Download.

SEITENANFANG