T520A

Ref: 8381450

Entwickelt für das Laufen und Gehen bei geringer Intensität. Das Laufband T520B ist für das Laufen zu Hause bei geringer Intensität konzipiert. Es ist einfach und intuitiv und somit der ideale Partner für deine Cardio-Trainings.  

 

PRODUKTVORTEILE:

VIELSEITIGKEIT:

Sanfter Einstieg dank maximaler Geschwindigkeit von 13 km/h und Neigung von maximal 10 %

BENUTZUNGSKOMFORT:

Lauffläche angepasst an das Joggen: 43 × 121 cm

COACHING:

10 vordefinierte Programme:5 × GESUNDHEIT und 5 × KALORIEN

MONTAGE UND INBETRIEBNAHME

Du hast dich für ein Produkt der Marke DOMYOS entschieden und wir bedanken uns für dein Vertrauen. Um dir bei der Inbetriebnahme deines Gerätes behilflich zu sein, klicke auf das Video, das dich durch die verschiedenen Phasen der Montage führt.

BEI PROBLEMEN

Du hast dein Gerät korrekt aufgebaut, hast aber dennoch bei der Nutzung Probleme? Vielleicht findest du hier eine Lösung für dein Problem.
PROBLEME BEI DER HERZFREQUENZMESSUNG
FEHLENDES ODER DEFEKTES TEIL
FEHLERCODE E1
T520A FEHLERCODE E1

Überprüfe die Anschlüsse in Schritt 1, 3 und 4 der Gebrauchsanweisung.

Stell sicher, dass kein Kabel geknickt oder abgetrennt ist.
 

MEINE KONSOLE ZEIGT DIE ZURÜCKGELEGTE STRECKE NICHT IN DER RICHTIGEN EINHEIT AN

Überprüfe, ob dein Gerät am Strom angeschlossen ist.

1. Drücke den „STOP“-Knopf

2. Halte den „STOP“-Knopf gedrückt und setze den „SICHERHEITSSCHLÜSSEL“ ein.

3. Das Display unten rechts zeigt die verwendete Einheit an: UNIT MI // UNIT KM

4. Drücke „+“, um die Einheit zu ändern.

5. Drücke „START“, um die Änderungen zu bestätigen. Du kannst dein Laufband jetzt wieder verwenden.

MEIN LAUFBAND MACHT GERÄUSCHE

1. Die Schrauben sind nicht fest: Ziehe alle Schrauben noch einmal an.

2. Die Laufmatte ist nicht mittig: Wähle im Abschnitt WARTUNG die Registerkarte „Laufmattenzentrierung“.

3. Die Laufmatte ist nicht geschmiert: Wähle im Abschnitt WARTUNG die Registerkarte „Schmierung der Laufmatte“.

BEIM BETRETEN DES LAUFBANDS WIRD DIE GESCHWINDIGKEIT VERRINGERT

Die Laufmatte ist locker => Wähle im Abschnitt WARTUNG die Registerkarte „Laufmattenspannung“.

 

MEIN LAUFBAND GEHT NICHT AN

1. Prüfe, ob das Netzkabel in eine sachgerecht angeschlossene Steckdose eingesteckt ist. Um das festzustellen, schließe eine Lampe oder ein anderes elektrisches Gerät an.

 

2. Vergewissere dich, dass das andere Ende des Netzkabels an das Laufband angeschlossen ist.

 

3. Prüfe, ob sich der Hauptschalter neben dem Netzkabel in der ON-Stellung befindet.

 

4. Vergewissere dich, dass der Sicherheitsschlüssel fest in der Konsole steckt.

SO PFLEGE ICH MEIN PRODUKT

Pflege und Wartung ist wichtig für die Instandhaltung und die Langlebigkeit deines Gerätes. Hier findest du weitere Wartungshinweise.
INSTANDHALTUNG
EINSTELLUNG DER LAUFBANDPOSITION (ZENTRIERUNG)

1. Kontrolliere die farbigen Kontrollleuchten am hinteren Teil des Laufbands. Wenn sie rot leuchten, muss das Laufband neu zentriert werden.
Diese Maßnahme erhält die Lebensdauer des Laufbands und verhindert unerwartete Stopps.

2. Lasse das Laufband mit einer Geschwindigkeit von 4 km/h laufen und begebe dich zum hinteren Teil des Geräts.

3. Wenn sich das Laufband nach links verschoben hat: Drehe die linke Einstellschraube eine halbe Umdrehung im Uhrzeigersinn.

4. Wenn sich das Laufband nach rechts verschoben hat: Drehe die rechte Einstellschraube eine halbe Umdrehung im Uhrzeigersinn.

5. Lasse dein Laufband so lange laufen, bis es sich wieder in der normalen Betriebsposition befindet (1 bis 2 Minuten) und wiederhole gegebenenfalls den Vorgang. Achte dabei darauf, dass das Laufband nicht zu stark gespannt wird.

EINSTELLUNG DER LAUFBANDSPANNUNG

Bei dem Laufband handelt es sich um ein Verschleißteil, dessen Spannung im Laufe der Zeit nachlässt. Spanne es wieder, sobald es beginnt, durchzurutschen (Rutschgefühl, Ruckbewegungen in der Geschwindigkeit).

1&2. Drehe die 2 Einstellschrauben eine halbe Umdrehung im Uhrzeigersinn.

3. Wiederhole gegebenenfalls den Vorgang, aber achte darauf, dass das Band nicht zu stark gespannt wird.

SCHMIEREN DES LAUFBANDS

Um die Reibungen zwischen dem Laufband und dem Laufdeck möglichst gering zu halten, muss das Laufband geschmiert werden. Wenn Spuren von Silikon auf der Laufbandinnenseite vorhanden sind, ist eine Schmierung nicht erforderlich (feuchte und leicht fettige Oberfläche).

 

Wenn das Laufband und das Laufdeck trocken sind:

 

1. Schalte das Laufband aus und ziehe das Stromkabel aus der Steckdose.

2. Hebe die Kanten des Laufbands an und schmiere die Innenseite mit Silikon ein.*

3. Schließe das Laufband wieder ans Stromnetz an.

4. Lasse das Laufband mit einer Geschwindigkeit von 4 km/h 10 bis 20 Sekunden lang im Leerbetrieb laufen.

5. Dein Laufband ist ab sofort wieder einsatzbereit!

 

*Bei einer Schmierung wird eine Silikondosis zwischen 5 und 10 ml verwendet.

Achtung, ein übermäßiges Schmieren kann die Funktion deines Laufbands beeinträchtigen (Durchrutschgefahr).

Beziehe dein Schmiermittel bitte über deine DECATHLON Filiale oder über die Website www.domyos.com.

REPARATUR MEINES PRODUKTS

Du möchtest dein Produkt selbst reparieren, weißt aber nicht wie? Entdecke hier all unsere Tipps und Videos.
Comment changer le carter supérieur sur les tapis de course T520A, T500A ?
  • Comment changer le carter supérieur sur les tapis de course T520A, T500A ?
    Comment changer le carter supérieur sur les tapis de course T520A, T500A ?
  • Comment changer la console sur un tapis de course T520A ?
    Comment changer la console sur un tapis de course T520A ?
  • Comment changer le carter inférieur sur les tapis de course T500A, T520A ?
    Comment changer le carter inférieur sur les tapis de course T500A, T520A ?
  • Comment changer la carte de contrôle sur les tapis de course T500A et T520A ?
    Comment changer la carte de contrôle sur les tapis de course T500A et T520A ?
  • Comment changer le capteur de verin sur un tapis de course T900A-B-C?
    Comment changer le capteur de verin sur un tapis de course T900A-B-C?
  • Comment changer le faisceau sur les tapis de course T500A et T520A ?
    Comment changer le faisceau sur les tapis de course T500A et T520A ?
  • Comment changer le capteur vitesse sur un tapis de course T900A-B-C?
    Comment changer le capteur vitesse sur un tapis de course T900A-B-C?
  • Comment changer le moteur sur les tapis de course T520A et T500A ?
    Comment changer le moteur sur les tapis de course T520A et T500A ?
  • Comment changer le moteur d'inclinaison sur un tapis de course T520A ?
    Comment changer le moteur d'inclinaison sur un tapis de course T520A ?
  • Comment changer la bande sur les tapis de course T520A, T500A ?
    Comment changer la bande sur les tapis de course T520A, T500A ?
  • Comment changer la planche sur les tapis de course T520A et T500A ?
    Comment changer la planche sur les tapis de course T520A et T500A ?
  • Comment changer la courroie sur les tapis de course T500A et T520A ?
    Comment changer la courroie sur les tapis de course T500A et T520A ?
  • Comment changer le rouleau avant sur les tapis de course T500A, T520A ?
    Comment changer le rouleau avant sur les tapis de course T500A, T520A ?
  • Comment changer le rouleau arrière sur les tapis de course T520A, T500A ?
    Comment changer le rouleau arrière sur les tapis de course T520A, T500A ?
  • Comment changer le carter de console sur un tapis de course T520A ?
    Comment changer le carter de console sur un tapis de course T520A ?
  • Comment changer les marche-pieds sur les tapis de course T520A, T500A ?
    Comment changer les marche-pieds sur les tapis de course T520A, T500A ?
  • Comment changer le handpulse sur un tapis de course T520A ?
    Comment changer le handpulse sur un tapis de course T520A ?
  • Comment changer le verin d'ouverture sur un tapis de course T900A-B-C?
    Comment changer le verin d'ouverture sur un tapis de course T900A-B-C?
  • Comment changer le filtre sur les tapis de course T500A, T520A ?
    Comment changer le filtre sur les tapis de course T500A, T520A ?
  • Comment changer le transformateur sur les tapis de course T500A, T520A ?
    Comment changer le transformateur sur les tapis de course T500A, T520A ?
Das Problem lässt sich nicht beheben oder du findest keine Antwort? Dann nimm Kontakt mit unseren Technikern auf.

BEDIENUNGSANLEITUNG

Du brauchst die Bedienungsanleitung? Hier kannst du sie herunterladen.

UNSER VERSPRECHEN

Domyos gewährt für dieses Produkt bei normaler Nutzung 5 Jahre Garantie auf Rahmen/Gestell und 2 Jahre Garantie auf die anderen Teile und die Verarbeitung. Die Garantie gilt ab Kaufdatum, wobei der Kassenbeleg als Nachweis vorzulegen ist.

SEITENANFANG