EB 140

DOMYOS EB 140

Ref: 8543290

Zeitpunkt der Markteinführung: 2019

 

Gebrauch: 2 mal pro Woche

Gewicht des Schwungrads: 6 kg.

Maximales Nutzergewicht: 110 kg.

 

MATERIALZUSAMMENSETZUNG:

Rahmen: 100 % Stahl

Schaumstoff: 100 % Nitrilkautschuk geschäumt

Schutzabdeckung: 100 % Polyvinylchlorid

Schrauben: 100 % Stahl  

MONTAGE-VIDEO UND BEDIENUNGSANLEITUNG

Du benötigst die Bedienungsanleitung des Produkts? Klicke auf den Link.

MEINE KONSOLE GEHT NICHT AN ODER ZEIGT EINEN FEHLERCODE AN

DEINE KONSOLE GEHT NICHT AN.

Wenn deine Konsole nicht angeht, solltest du das Problem mit einigen einfachen Kontrollen lösen können:

1. Vergewissere dich, dass der Heimtrainer mit einer funktionierenden Steckdose verbunden ist.

2.Überprüfe den Zustand der Kabel und Verbindungen auf der Rückseite der Konsole und unten am Rohr des Vorderbaus.

Dabei überprüfst du, ob:

- Die Steckverbindungen bis zum Anschlag eingesteckt sind,

- Die Kabel beschädigt / geknickt /durchgeschnitten sind,

- Die Pins der Stecker richtig ausgerichet sind.

3. Wenn du dein Problem mit diesen Kontrollen nicht lösen konntest, kannst du überprüfen, ob auf der Rückseite der Konsole oberhalb des Anschlusses ein blaues Licht leuchtet und dann weiter unten auf dieser Seite eine Supportanfrage stellen.  

FEHLERCODE E2 BEI NEUEM GERÄT ODER BEIM EINSCHALTEN

Fehlercode E2 bei neuem Gerät oder beim Einschalten: 

Der Widerstandsmotor ist nicht richtig kalibriert.

Um dieses Problem zu lösen, musst du:

- Den elektrischen Transformator des Geräts abstecken (der andere Teil bleibt in der Steckdose),

- 5 Sekunden warten, - Den elektrischen Transformator anschließend wieder aufstecken,

- Diesen Vorgang 5 Mal wiederholen. Der Motor dreht sich bei jedem elektrischen Impuls leicht, bis er wieder in einer funktionierenden Position ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, kannst du die Kontrollen auf der folgenden FAQ-Seite durchführen: „Code E2 oder E3 auf der Konsole“.  

FEHLERCODE E2 ODER E3

Fehlercode E2 oder E3:

Überprüfe den Zustand der Kabel und Verbindungen auf der Rückseite der Konsole und unten am Rohr des Vorderbaus.

Dabei überprüfst du, ob:

- Die Steckverbindungen bis zum Anschlag eingesteckt sind,

- Die Kabel beschädigt / geknickt /durchgeschnitten sind,

- Die Pins der Stecker richtig ausgerichet sind. Sollte das Problem weiterhin bestehen, kannst du unten auf dieser Seite eine Supportanfrage stellen.

MEINE KONSOLE ZEIGT NICHT DIE RICHTIGE GESCHWINDIGKEIT ODER MASSEINHEIT AN

Es handelt sich um ein Konfigurationsproblem der Konsole. Wenn deine Konsole nicht die richtige Geschwindigkeit anzeigt:

Überprüfe, ob der Schieber auf der Rückseite der Konsole auf die korrekte Geräteart positioniert ist:

- VM = Heimtrainer

- VE = Crosstrainer

- RA = Rudergerät

Drücke dann auf den Knopf links vom Schieber, um die Konsole neu zu starten.  

 

Wenn deine Konsole nicht die richtige Maßeinheit anzeigt:

1. Wenn deine Konsole an ist, drücke auf QUIT, damit sie ausgeht.

2. Halte einige Sekunden lang OK gedrückt, um die Maßeinheit anzuzeigen.

3. Wähle die Maßeinheit: km für Kilometer/Stunde oder mi für Meilen/Stunde, indem du auf + oder - drückst.

4. Zum Bestätigen deiner Auswahl drücke auf OK.  

MEIN HEIMTRAINER MACHT GERÄUSCHE

MEIN HEIMTRAINER MACHT GERÄUSCHE
Stabilität EB 140

Überprüfe, ob alle sichtbaren Schrauben fest genug angezogen sind.

Wenn Schrauben nicht fest genug angezogen sind, können sich Teile hin- und herbewegen und Geräusche verursachen. Überprüfe auch, ob der Heimtrainer stabil steht.

BEI JEDER PEDALBEWEGUNG KNACKT ES
FEB 500 SP

Es kann sein, dass die Schrauben von Pedal und Kurbel nicht richtig positioniert sind.

Lockere dafür die Pedale (2 Umdrehungen) und ziehe sie anschließend wieder fest an.

MEIN HEIMTRAINER STEHT NICHT STABIL

SIND ALLE SCHRAUBEN FEST ANGEZOGEN?
Stabilität EB 140

1. Ziehe alle sichtbaren Schrauben an.

2. Ziehe die Einstellrädchen an.

SIND DIE FÜSSE KORREKT EINGESTELLT?
Stabilität EB 140

Drehe solange an den Einstellaufsätzen am hinteren Fuß, bis dein Heimtrainer stabil steht.

ÜBERSICHT DER EINZELTEILE

ANSICHT DER EINZELTEILE DES HEIMTRAINERS
Ansicht EB 140

SUPPORTANFRAGE

Wenn du dein Problem nicht beheben konntest oder dir etwas Ungewöhnliches bei der Kontrolle aufgefallen ist, kannst du dich gerne an den Support wenden und angeben, welche Kontrollen du bereits durchgeführt hast. Unser Team an Technikern wird sich so schnell wie möglich bei dir melden. Sei bei deiner Supportanfrage gerne so detailliert wie möglich. Du kannst auch Fotos oder ein Video des Problems anhängen (unter 10 MB). Das hilft uns bei der Problemlösung.

WARTUNG MEINES PRODUKTS

Dein Produkt leistet dir gute Dienste. Mache das Gleiche für dein Gerät! Eine regelmäßige Wartung ist notwendig, um die Leistungsfähigkeit deines Geräts zu bewahren und seine Lebensdauer zu verlängern. Hier findest du alle unsere Wartungstipps.
PFLEGEHINWEISE

1. Nach jeder Trainingseinheit Schweißspuren von deinem Produkt entfernen.

2. Nach jedem Gebrauch mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen.

3. Die Stabilität des Heimtrainers und den Sitz der Schrauben (gemäß Handbuch) regelmäßig überprüfen.

HINWEISE ZUR LAGERUNG

Nicht in feuchter Umgebung oder im Freien lagern.

 

 

 

 

 

GEBRAUCHSEINSCHRÄNKUNG

Nur für den Heimgebrauch.

Maximales Nutzergewicht: 110 kg.

 

 

 

 

REPARATUR MEINES PRODUKTS

Du möchtest dein Gerät selbst reparieren, weißt aber nicht wie? Hier findest du unsere Reparaturvideos für dein Gerät. 
1/ Pedalwechsel DOMYOS EB 140
  • 1/ Pedalwechsel DOMYOS EB 140
    1/ Pedalwechsel DOMYOS EB 140
  • 2/ Lenkerwechsel Domyos EB 140
    2/ Lenkerwechsel Domyos EB 140
  • 3/ Austausch des Motorkabels Domyos EB 140
    3/ Austausch des Motorkabels Domyos EB 140
  • 4/ Austausch des Geschwindigkeitssensors Domyos EB 140
    4/ Austausch des Geschwindigkeitssensors Domyos EB 140
  • 5/ Austausch des oberen Konsolenkabels Domyos EB 140
    5/ Austausch des oberen Konsolenkabels Domyos EB 140
  • 6/ Austausch des unteren Konsolenkabels Domyos EB 140
    6/ Austausch des unteren Konsolenkabels Domyos EB 140
  • 7/ Austausch der Riemenspannrolle Domyos EB 140
    7/ Austausch der Riemenspannrolle Domyos EB 140
  • 8/ Austausch des Zahnriemens Domyos EB 140
    8/ Austausch des Zahnriemens Domyos EB 140
  • 9/ Austausch des Schwungrads Domyos EB 140
    9/ Austausch des Schwungrads Domyos EB 140
  • 10/ Austausch des Motors Domyos EB 140
    10/ Austausch des Motors Domyos EB 140
  • 11/ Austausch des Vorbauschaftes Domyos EB 140
    11/ Austausch des Vorbauschaftes Domyos EB 140
  • 12/ Austausch der Konsole Domyos EB 140
    12/ Austausch der Konsole Domyos EB 140
  • 13/ Austausch des Sattels Domyos EB 140
    13/ Austausch des Sattels Domyos EB 140
  • 14/ Austausch des Gehäuses Domyos EB 140
    14/ Austausch des Gehäuses Domyos EB 140

UNSER VERSPRECHEN

Domyos gewährt für dieses Produkt bei sachgemäßem Gebrauch 5 Jahre Garantie auf Rahmen / Gestell und 2 Jahre Garantie auf die anderen Teile und die Verarbeitung; Die Garantie gilt ab Kaufdatum, wobei der Kassenbeleg als Nachweis vorzulegen ist.

SEITENANFANG