MTB ROCKRIDER E-ST 520

Ref: 8556616

E-MTB ROCKRIDER E-ST 520 27,5"+ GRAU/GELB

E-MTB für Touren IN DEN BERGEN. Das E-ST 520 mit drehmomentstarkem Mittelmotor (70 Nm) eröffnet dir die Bergwelt.

PRODUKTVORSTELLUNG ROCKRIDER E-ST 520

E-MTB E-ST 520 ✌ ROCKRIDER SHOP

ERSTE INBETRIEBNAHME

AUFPUMPEN DER REIFEN (SCHLAUCHMONTAGE)
AUFPUMPEN DER REIFEN (TUBELESS-MONTAGE)
EINSTELLUNG DER GABEL
EINBREMSEN DER BREMSEN
EINSTELLUNG DER LENKERHÖHE
AUSRICHTUNG DES LENKERS
AUSRICHTUNG DER BREMSHEBEL
GPS FAHRRADCOMPUTER ANBRINGEN
EINSTELLUNG DER SATTELHÖHE
EINSTELLUNG DER HORIZONTALEN SATTELPOSITION
AUSTAUSCH DER PEDALE
REIFEN AUF TUBELESS UMSTELLEN
E-MTB ROCKRIDER E-ST 900 ORANGE

DISPLAY IN BETRIEB NEHMEN

Über den An-/Aus-Knopf kannst du das Display ein- und ausschalten. Mit der + und - Taste kannst du zwischen den unterschiedlichen Unterstützungsmodi hin- und herschalten:

Modus 0 - Aus
Modus 1 - Sparmodus + 60 %
Modus 2 - Standard + 120 %
Modus 3 - Boost + 320 %

In jedem Unterstützungsmodus (außer im Modus 0) aktivierst du durch langes Drücken der + Taste den Fußgängermodus, der dir das Schieben des Mountainbikes erleichtert.

Dein MTB hat keine Beleuchtung, deswegen richtet der Button nichts aus. Wenn du die Beleuchtung aktiviert hast, könntest du sie über langes Drücken wieder deaktivieren.

FRAGEN ZUM AKKU

WIE LANGE DAUERT ES, BIS DER AKKU AUFGELADEN IST?
KANN ICH AUCH MIT LEEREM AKKU NOCH FAHREN?
KANN ICH DEN AKKU AUCH DANN AM LADEGERÄT BELASSEN, WENN ER KOMPLETT AUFGELADEN IST?
SOLLTE ICH DEN AKKU ERST KOMPLETT LEERFAHREN, BEVOR ICH IHN WIEDER AUFLADE?
LÄDT SICH DER AKKU BEIM FAHREN AUF?
WAS MACHE ICH MIT VERBRAUCHTEN AKKUS?
WIE LAGERE ICH MEINEN AKKU RICHTIG?
WO KANN ICH EINEN ZWEITEN AKKU KAUFEN?
WIE LANGE HÄLT DER AKKU MEINES FAHRRADS?

PANNENAUSRÜSTUNG

Für den Fall, dass du unterwegs einen Platten hast, die Kette reißt oder du eine andere Panne hast, ist es immer von Vorteil, ein Notfall-Reparaturset dabei zu haben. So ersparst du dir unangenehme Überraschungen. 

Ausrüstung-MTB-st520-Rockrider

BEI PROBLEMEN

> ELEKTRISCHE PROBLEME

MEIN AKKU LÄSST SICH NICHT MEHR AUFLADEN
EINE ODER MEHRERE AKKU-LEDS BLINKEN
ANZEIGE EINES FEHLERCODES AUF DEM DISPLAY
DIE REICHWEITE IST SEHR NIEDRIG BZW. ZURÜCKGEGANGEN

> MECHANISCHE PROBLEME

MEIN RAD HAT NACH MEHREREN TOUREN EINEN ACHTER
MEINE GÄNGE LASSEN SICH NUR SCHWER SCHALTEN
ICH HABE MEINEN SCHLÜSSEL VERLOREN

SO WARTE ICH MEIN MTB

Durch die richtige Pflege deines MTBs kannst du die Lebensdauer der Bauteile verlängern und hast länger Spaß an deinem Sport. Ein sauberes, gepflegtes Fahrrad sieht dabei nicht nur besser aus. Wenn du die Pflege und Wartung vernachlässigst, kann das zu Problemen und sogar zu Unfällen führen. Die Kabelzüge setzen sich fest, bestimmte Teile können rosten oder undicht werden, es kommt zu vorzeitigem Verschleiß …

Die richtige Pflege wirkt sich deswegen auch auf deinen Sport positiv aus. Die Bauteile deines MTBs halten länger, und du verbesserst sogar die Umweltbilanz deines Fahrrads.

Während der ersten Fahrten können sich bestimmte Komponenten leicht verstellen.
Aus diesem Grund bieten wir für dein Fahrrad innerhalb von zwölf Monaten nach dem Kaufdatum eine kostenlose Inspektion an.

WIE REINIGE ICH DAS E-ST 520?
RICHTIGE LAGERUNG DES ROCKRIDER E-ST 520
LEBENSDAUER DES AKKUS VERLÄNGERN
AUSTAUSCH DER BREMSBELÄGE
WARTUNG DER GABEL
ABNUTZUNG DER KETTE ÜBERPRÜFEN

Kompatibles Zubehör

MTB ROCKRIDER E-ST 900
TRINKFLASCHENHALTER 500
FAHRRADTRÄGER THULE EASYFOLD
BELEUCHTUNG

ERSATZTEILE

Du möchtest bestimmte Komponenten austauschen? Hier findest du all unsere Ersatzteile für das MTB E-ST 520.

SRAM-KASSETTE-10-GANG

DAS PROBLEM LÄSST SICH NICHT BEHEBEN ODER DU FINDEST KEINE ANTWORT?

Dann nimm Kontakt mit unseren Technikern auf.

E-MOUNTAINBIKE E-ST 900 ROCKRIDER
E-MOUNTAINBIKE E-ST 900 ROCKRIDER

BEDIENUNGSANLEITUNGEN UND KONFORMITÄTSBESCHEINIGUNG

E-MOUNTAINBIKE E-ST 900 ROCKRIDER
E-MOUNTAINBIKE E-ST 900 ROCKRIDER

UNSER VERSPRECHEN

ROCKRIDER bietet für dein MTB eine lebenslange Garantie auf Rahmen, Lenker und Vorbau (bei normalen Nutzungsbedingungen).

Für alle anderen Komponenten liegt die Garantiedauer bei zwei Jahren.

Während der ersten Fahrten können sich bestimmte Komponenten leicht verstellen. Aus diesem Grund bieten wir für dein Fahrrad innerhalb von zwölf Monaten nach dem Kaufdatum eine kostenlose Inspektion an. 

DEINE MEINUNG ZÄHLT!

Egal, ob positiv oder negativ, dein Feedback interessiert uns sehr. Wir erklären dir, warum.